Freie Teilnehmerplätze für die Fortbildung am 22./23.03.2024 in der KV Sachsen - Dienstort Chemnitz

Das Fortbildungsangebot richtet sich an Hausärzte und nichtärztliches Praxispersonal. Es dient der Erlangung der Qualifikation zur Durchführung des Patientenschulungsprogramms im Rahmen des DMP Diabetes mellitus Typ 2
Vorteile von Patientenschulungen

  • Abrechnung von Patientenschulungen im Rahmen des DMP Programmes für eingeschrieben Patienten

  • Optimierung des Managements in der Praxis und für die Patienten

  • Zeitgewinn für Ärzte, da geschulte Mitarbeiter die Schulungen durchführen

  • regelmäßige Überarbeitung der Schulungsmaterialien gemäß den Vorgaben der DMP

  • durch Schulungen von Diabetes-Patienten: Linderung von Krankheitsfolgen, Vermeidung von Folgeerkrankungen  und Verbesserung der Lebensqualität der Patienten

Ansprechpartner

Fachbereich Qualitätsförderung

0351 8290-6550

qualitaetsfoerderung@kvsachsen.de

RQF