KWASa will Qualität der Weiterbildung sowie die Attraktivität des Hausarztberufes für angehende Medizinerinnen und Mediziner steigern.

Seit 2018 werden in Sachsen regelmäßig Seminartage für Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung sowie Train-the-Trainer-Fortbildungen für weiterbildende Fachärztinnen und Fachärzte durch das Kompetenzzentrum Weiterbildung Allgemeinmedizin Sachsen (KWASa) angeboten. Das KWASa hat sich zum Ziel gesetzt, die Qualität der Weiterbildung sowie die Attraktivität des Hausarztberufes für angehende Medizinerinnen und Mediziner zu steigern.

Am 30. April 2022 findet in Lichtenwalde bei Chemnitz für alle aktuellen und zukünftigen Weiterbildungsbefugten in der Allgemeinmedizin zum ersten Mal eine Basis-Train-the-Trainer-Fortbildung statt. Herzlich eingeladen sind neben den hausärztlich tätigen Kolleginnen und Kollegen auch alle Fachrichtungen, die sich an der Weiterbildung Allgemeinmedizin beteiligen wollen.

Das KWASa-Team freut sich, Sie an diesem Tag gemeinsam mit Vertretern der KV Sachsen und der Sächsischen Landesärztekammer zu begrüßen und mit den grundlegenden Aufgaben und Zielen der Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin vertraut zu machen.

Es sind abwechslungsreiche Themen geplant. Folgende Fragen werden u. a. beantwortet:

  • Beantragung der Förderung der Weiterbildung im ambulanten Bereich bei der KV Sachsen

  • Erteilung der Weiterbildungsbefugnis und den damit verbundenen Aufgaben und Pflichten als Weiterbildende

  • Vorgaben und Empfehlungen zum Weiterbildungszeugnis

  • spezielle Fragen wie z. B. zu Themen wie Teilzeit, Weiterbildungsunterbrechung durch Krankheit oder Schwangerschaft und Elternzeit, Beteiligung von Ärzten in Weiterbildung am KV-Dienst etc.

Auch Techniken und Fertigkeiten zur Zusammenarbeit mit Ärzten in Weiterbildung werden vermittelt, u. a., „Wie führe ich gute Weiterbildungsgespräche?“ oder „Wie vermittle ich Wissen an meinen Arzt oder meine Ärztin in Weiterbildung weiter?“.

Um Ihre Vernetzung mit anderen Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen und miteinander ins Gespräch zu kommen, erhalten Sie schon am Abend vor der Veranstaltung, am Freitag, dem 29. April 2022, die Gelegenheit, sich zum Get-together in gemütlichem Ambiente einzufinden.

Bitte machen Sie Ihre Ärzte in Weiterbildung auf die KWASa-Seminare aufmerksam und ermöglichen Sie ihnen eine Freistellung für die Weiterbildungen. Neben Onlineseminaren werden in diesem Jahr Veranstaltungen in Leipzig, Dresden, Chemnitz und Bautzen angeboten.

Informationen

www.kwasa.de


www.allgemeinmedizin-sachsen.de/basis-ttt